Anne-Frank-Schule Dußlingen 

Grund- und Werkrealschule

Die Anne-Frank-Schule liegt am Rande des alten Ortskerns von Dußlingen direkt an der Steinlach.

Sie besteht aus drei Gebäudekomplexen, dem „alten Schulhaus“ von 1876, dem neuen Schulhaus, das 1961 erbaut und 1977 erweitert wurde und einer Mehrzweckhalle mit einem Lehrschwimmbecken.

Auf dem Schulhof gibt es ein Kleinspielfeld, einen aktiven Spielplatz und eine kombinierte Lauf- und Sprunganlage.

In der Diskussion der Namensgebung für die Schule wurde „Anne Frank“ 1994 von der damaligen Schülermitverantwortung vorgeschlagen und von allen Gremien angenommen. Im Zusammenhang mit der Namensgebung entstand auch das Logo. Es wurde vom Vater eines ehemaligen Schülers gestaltet.